Loading...

Ornaris Blog

NEUAUSSTELLER: SCHMUCKSTATION

Auch an der ORNARIS Zürich 2018 präsentieren neue Aussteller ein interessantes Angebot für die Sortimentsbereicherung.

 

Wer den Fünfer nicht ehrt...

Katja Fischer ist Goldschmiedin, Werklehrerin und Designerin. Unter dem Label «schmuckstation» präsentiert sie an der ORNARIS in Zürich ihre Schmuckkollektion aus Fünfrappenstücken. «Ich will den Fokus auf die kleinen Schönheiten des Alltags lenken», sagt sie. So kreiert sie aus der unscheinbaren Münze Fingerringe, Manschettenknöpfe, Krawattenclips, Ohrschmuck, Halsschmuck oder Schlüsselanhänger. Die Fünfrappenkollektion gibt es als edles Schmuckstück kombiniert mit ökologisch gewonnenem Sterlingsilber oder als Modeschmuck. Auf Wunsch fertigt Katja Fischer die Stücke auch mit silberfarbenen Fünfräpplern von vor 1980 oder aber mit einem bestimmten Wunschjahrgang, für eine persönliche Note. Nachhaltigkeit ist der Designerin wichtig und so fertigt sie ihre Verpackungen aus Bierdosenböden, die sie vor ihrem Atelier im Bahnhof Münsterlingen-Scherzingen einsammelt.

 

Aussteller: schmuckstation, Stand: P-02, Halle: 4

Text: Lilia Glanzmann