Loading...

Ornaris Blog

Die Puppenspielerin

Nadia von Arx vom Solothurner Concept Store «Lila, schöne Dinge» hat bei Scout ungewöhnliche Puppen mit viel Geschichte entdeckt.

mehr lesen

Nachhaltigkeit beginnt jetzt

Während drei Tagen erklärten Expertinnen und Experten im ORNARIS Forum, wie der Detailhandel und jede Einzelne nachhaltiger arbeiten kann – dabei wurde klar, dass dies durchaus in kleinen Schritten passieren darf.

mehr lesen

Sonderschau O-TRENDS: Haptische Highlights

Lassen Sie sich inspirieren – exklusiv zeigen wir Ihnen hier sechs Neuheiten, die an der Messe in Bern zu finden sind.

mehr lesen

Grün und gut

Diskussionen und Inspiration: Am ORNARIS Forum verhandeln Expertinnen und Spezialisten, warum es sich für Nachhaltigkeit zu engagieren gilt, anstatt nur darüber zu reden.

mehr lesen

Kohle macht klar

Rasieren ist von einem notwendigen Übel zur Kultur geworden: Eine neue Kohleseife zeigt, wie es edel und nachhaltig funktioniert.

mehr lesen

Luxuriös geniessen

Zwei französische Chocolatiers begeistern Gourmets weltweit mit ihrer Schokolade aus Vietnam – nun sind die Leckereien der Manufaktur Marou auch an der ORNARIS zu finden.

mehr lesen

Die Quadratur der Seide

Die Neuausstellerin Gaële Girault startet mit ihrem Label «Lôzae» an der ORNARIS: Sie malt Aquarell-Zeichnungen, die sie auf Textil bringt.

mehr lesen

Verzaubert

Tanja Erskine-Stöcklin und Tanja Bernold haben im Bereich «Fresh Ideas & Design » eine Glaskaraffe mit dem gewissen Etwas entdeckt.

mehr lesen

Glasperlenspiel

VANTO zeigt eine nachhaltige, von Pop-Art inspirierte Ohrring-Kollektion aus recyceltem Plexiglas.

mehr lesen

PERSISCHE PREZIOSEN

Die Berliner Manufaktur «P-Stash» zeigt ihre edel verpackten Pistazien, Cashews und Mandeln erstmals an der ORNARIS in Zürich.

mehr lesen

Aus eins mach drei

Eine clevere Tasche in minimalistischem Look ist an der ORNARIS beim Aussteller IC Design zu finden.

mehr lesen

Schlau spielen

Thuy-Minh Dao Schenker vom Concept Store «Minhature» zeigt ihr ORNARIS-Lieblingsstück, das sie bei Helvetiq entdeckt hat.

mehr lesen

Im schönsten Licht

Severin Stadler ist Geschäftsführer der Blumenboutique «Fleurs des Rois». Sein Herz schlägt für einen Klassiker in den angesagtesten Farben.

mehr lesen

Lokal gemacht

Maren Eul vom Hotel Schweizerhof Bern hat im Bereich Inspiring Design ein Steakmesser entdeckt, das zur saisonalen Brasserie-Küche ihres Hauses passt.

mehr lesen

Wohlgeformtes

Raumgestalt entwirft, produziert und vertreibt liebevoll gestaltete Möbel und Wohnaccessoires, die an der ORNARIS im Bereich «SWEET HOME» zu finden sind.

mehr lesen

Doppeltes Sortiment

Zwei traditionsreiche Unternehmen bieten gemeinsam Postkartenwetter und spannungsreiche Kriminalfälle – eines von ihnen, die Photoglob AG, feiert bereits den 130. Geburtstag.

mehr lesen

Superbesteller

Das gemeinsame Sortiment von Formsign und Gygli umfasst originelle Gadgets und Designprodukte mit neuster Technologie.

mehr lesen

Ob anders oder gleich – einfach machen

Das ORNARIS Forum stand unter dem Motto «Mach’ es anders». Die spannenden Referate und Talks zeigten eindrücklich, dass es ein Vorteil ist, aktiv zu sein.

mehr lesen

Der Duft der Berge

Die Neuausstellerin «Girl from the Mountain» bietet Naturkosmetik und Duftkerzen mit speziellem Inhalt.

mehr lesen

Kalender neu gedacht

Die Siebdruck-Kalender vom Label «12blatt» frischen ein klassisches Papeterie-Produkt auf.

mehr lesen

Sonderschau O-TRENDS: Frisch und angesagt

Lassen Sie sich inspirieren – exklusiv zeigen wir Ihnen hier sechs Neuheiten, die an der Messe in Bern zu finden sind.

mehr lesen

«Mach’ es anders»

Das ORNARIS Forum ist innovativer Treffpunkt und Wissensplattform in einem – neu mit einem Networking-Apéro für inspirierende Kontakte.

mehr lesen

49 Shades of Grey

Stefan Giger zeigt im Bereich «FRESH IDEAS» grafische Kartenspiele, die fesseln.

mehr lesen

Glücklich naschen

Süsse Überraschungen für den Adventskalender präsentiert der Aussteller Naschlabor im Bereich «GOURMET WORLD».

mehr lesen

Ein kleines bisschen besser

«Real Time Trust» zeigt im Bereich «GOOD GIVING» kuschelige Schals in strahlende Farben, die nicht nur der Trägerin Gutes tun.

mehr lesen

Bittersweet Symphony

Zum ersten Mal ist an der ORNARIS 2019 das Label «Garçoa» vertreten: edel verpackte Schokolade aus Zürich.

mehr lesen

Honey, Honey!

Im Bereich «Beauty Power» zeigt «beewell» mit einem Sortiment auf Honig-Basis einen Schönheits-Alleskönner in Goldgelb.

mehr lesen

Essthetisch

Nährstoffreiche Algen, ideenreiche Food-Designer oder Statement-Verpackungen – diese Themen bewegen den Bereich «GOURMET WORLD».

mehr lesen

Karma!

Erich Geisser vom Concept Store «Changemaker» präsentiert sein ORNARIS-Lieblingsstück, das er bei Fidea Design entdeckt hat.

mehr lesen

Glücklich machen

Schenken ist die Königsdisziplin. Wir präsentieren vier Varianten, mit denen Sie im Bereich «GOOD GIVING» überzeugen.

mehr lesen

Auf Schatzsuche

Simone Gloor vom Atelier «0816» hat an der ORNARIS das perfekte Geschenkpapier für ihren Schmuck gefunden.

mehr lesen

Die Welt wird bunt

Jeden April gibt es in Milano die neusten Interieur-Trends zu entdecken – wir präsentieren die fünf spannendsten Entdeckungen für den Bereich «SWEET HOME».

mehr lesen

ALEGRIA

Farbige Lebensfreude und Chic versprühen die Creolen, Armbänder und Halsketten der jungen Agentur «Baiana Room».

mehr lesen

INSPIRATION, IMPULSE UND INTERAKTION

Das ORNARIS Forum bot nicht nur spannende Referate, sondern führte auch zu spontanen Kontakten und Kooperationen.

mehr lesen

«NOT JUST A STORY – YOUR STORY!»

Das ORNARIS Forum liefert aktuelle Tipps aus der Branche und Kontakte, die Sie nicht verpassen dürfen.

mehr lesen

Druckreif

Von rauem Bananenpapier über weibliche Motive bis hin zu bunten Socken: Wir haben hier sechs prägende Trends aus dem Bereich «Paper Planet» für Sie versammelt.

mehr lesen