Loading...

Über die ORNARIS

Branchentreffpunkt des Detailhandels

Zehn Ausstellerbereiche, spannende Sonderschauen und vieles mehr: Jedes Jahr verwandelt sich die ORNARIS zweimal in das Mekka der Detailhandelsbranche.

Die ORNARIS ist der wichtigste Branchentreffpunkt der Detailhandelsbranche. Die zahlreichen nationalen und internationalen Ausstellenden präsentieren Trends, Neuheiten und Design rund um Living, Dekor und Accessoires. Von vielversprechenden Nachwuchsdesigner:innen über exklusive Weltneuheiten bis zu spannenden Schweizer Produkten: Die ORNARIS ist für Facheinkäufer:innen der ideale Ort, um sich einen Überblick über die Branche zu verschaffen und sich für die kommende Saison inspirieren zu lassen.

Die ORNARIS vereint junge, kreative Talente, Marktführende, Kleinunternehmer:innen sowie Brands und hat sich so über die Jahre zum Fixpunkt einer Branche entwickelt, die in ständiger Veränderung begriffen ist.

Swiss Made: Stände mit Schweizer Produkten

Das Swiss-Made-Signet holt den «Swissness Trend» an die Fachmesse. Das Label erleichtert den Fachbesuchenden die Suche nach Schweizer Produkten. Ein Produkt wird als Swiss Made deklariert, wenn 60% der Produktionskosten in der Schweiz anfallen.

Die Swiss-Made-Ausstellenden werden in zwei Kategorien eingeteilt:

  • 100% Swiss Made
    Alle Produkte am Stand sind Swiss Made
  • 50% Swiss Made
    Mindestens 50% der Produkte am Stand sind Swiss Made

Die Kennzeichnung basiert auf den Angaben der Ausstellenden (Selbstdeklaration).