Loading...

Ornaris Blog

Gut ausgelegt

Lisa Buchecker vom Luzerner Edel-Hausratsladen «CASCADE» setzt bei Thomas Merlo auf einen Klassiker in neuer Farbe.

«Mein Lieblingsstück ist dieser tolle Teppich von Chilewich. Besonders gut wirkt er auf Parkett. Plynyl ist ein besonderes Material. Es kombiniert die Optik eines gewobenen Teppichs mit der Widerstandskraft eines synthetischen Materials. So schont es das Holz, ist atmungsaktiv und pflegeleicht: Feucht aufnehmen, staubsaugen oder einfach nur abwischen. Diese Funktionsteppiche setzen wir in Küchen, Korridoren und bei Balkontüren ein. Sehr beliebt sind sie auch bei Hausstauballergikern.

Die Läufer und Teppiche sind Klassiker, die wir schon lange im Sortiment haben – aber immer wieder in neuen Farben. Super finde ich zudem, dass mit der New Yorker Designerin Sandy Chilewich eine Frau die Firma gegründet hat. Empowerment ist heute wichtiger denn je!

Bei Thomas Merlo kaufe ich seit über zwanzig Jahren ein. Er ist ein toller Lieferant, der unsere Anliegen auch gegenüber den Herstellern vertritt – gerade wenn ich für grössere Projekte mit Architekten arbeite, ermöglicht er Bemusterungen. So können wir vor Ort herausfinden, welcher Teppich zu welchem Holz passt.»

Lisa Buchecker kauft für ihr Geschäft «CASCADE» ein. Angetroffen haben wir sie bei Thomas Merlo & Partner. Sein Name steht für aussergewöhnliche Objekte aus aller Welt: Als erster Schweizer importierte Thomas Merlo etwa die «mt masking tapes», farbiges Klebeband aus Reispapier. Er vertreibt aber auch Designklassiker wie den verchromten Zeitungssammler vom Designer Willi Glaeser oder eben die gewebten Textilien der New Yorker Künstlerin Sandy Chilewich.

Getroffen bei: Thomas Merlo & Partner

Aufgezeichnet: Lilia Glanzmann

Bilder: Eliane Clerc