Loading...

Ornaris Blog

Mit farbenfreundlichen Grüssen

Im Bereich «Paper Planet» zeigt «schönesgrüsse.ch» hochwertige Grusskarten für jede Gelegenheit. Der Clou: Die Sujets können personalisiert werden.

Mit Wasserfarbe, Tusche und zahlreichen gesammelten Materialen entwirft Nina Binkert ihre Karten. Die Grafikdesignerin prägt ihr Label «schönegrüsse.ch» mit liebevoll-charmanten Sujets, auffälligen Kombinationen in leuchtenden Farben und hochwertigem Druck. Inspiriert von Alltäglichem und der Natur, von Märchen und Geschichten entstehen ihre Serien im Heimatelier – mit ihrem Mann und ihren fünf Töchtern lebt und arbeitet sie im einstigen Haus ihrer Grosseltern in Eglisau.

Persönliche Noten

Zuletzt entstand etwa das Set «Acht Freunde», mit fröhlichen Portraits von Waschbär, Tiger und Affe, die alle auch einzeln erhältlich sind. Besonderes Highlight: Einige der Postkarten räumen auch auf der Vorderseite Platz ein, um das Bild mit einer persönlichen Note zu verzieren. So lässt sich etwa eine weisse Wolke mit einem Namen oder einem Sticker schmücken und freie Flächen bieten Raum für Grüsse oder einen individuellen Stempel. Das macht die Karten für die Empfänger zu einem Erlebnis. Ebenso gut funktionieren sie aber auch als Dekoration und zaubern so einen Hauch Träumerei in jedes Heim.

Text: Lilia Glanzmann

Aussteller: schönegrüsse.ch